Blog

Wie wird man Playmate?


April 4, 2012 Facebook Twitter LinkedIn Google+ Model Ratgeber


Playmate

Wie wird man eigentlich ein Playmate? Seit der Playboy-Erstauflage im Jahre 1953 sind es vor allem die leicht beziehungsweise gar nicht bekleideten Playmates, die der Zeitschrift Playboy einen durschlagenden Erfolg bescherten. Doch kann jede Frau Playmate werden? Und wie bewirbt man sich?
In vielerlei Hinsicht stellt ein Playmate das Sinnbild der modernen Rollenvorstellungen der Frau dar. Auch der Zeitenwandel sexueller und modischer Präferenzen lässt sich an Hand der verschiedenen Playmates wunderbar nachvollziehen. Playmates als optische Essenz des Playboy haben Tradition. Manch eine Frau träumt davon, einmal als Playmate im Playboy zu erscheinen. Nur Mut! Erste Bedingung: jede Bewerberin muss mindestens 18 Jahre alt sein sein und darf auf keinen Fall zum Beispiel Prostituierte sein.

Man muss sich auf der Playmate-Casting-Homepage mit seiner eMail-Adresse anmelden, über welche einem dann der Registrierungslink zugesandt wird, welcher bestätigt werden muss. Nach der eMail-Adressen-Registrierung wählt man ein Passwort, welches man zusätzlich zu seiner eMail-Adresse benötigt, um sich einzuloggen. Auf der Startseite der offiziellen Casting-Plattform für Playmates ist ein Login-Feld, über welches man dies erreicht. Hier kann man sich eine eigene Sedcard anlegen und Fotos hochladen. Um so ein Profil zu erstellen, ist ein wenig KnowHow von Nöten. Zum Beispiel werden Fotos, welche der FSK 16 nicht entsprechen und solche, die pornographischen Inhalt widerspiegeln, von der Casting-Agentur gar nicht erst veröffentlicht. Die eigene Sedcard wird dann freigeschaltet, wenn die Daten überprüft worden sind und man das Bestätigungsschreiben inklusive einer Kopie des Personalausweises an die Agentur geschickt hat. Dies kann einige Tage Zeit in Anspruch nehmen. Und jedes Playmate in spe, das dann zum sogenannten Cybergirl des Monats gewählt wird, kommt zur Endausscheidung am Ende des Jahres. Dort wird aus allen Cybergirls eine Gewinnerin ausgewählt, die dann zum Playboy-Fotoshooting darf. Somit wird sie ein Playmate des Monats in einer der deutschen Playboyausgaben des darauffolgenden Jahres. Ein Playmate ist eine echte Frau aus der realen Welt, die mit beiden Beinen fest im Leben steht – stark, selbstbestimmt. Und jede Frau hat die Chance, ein Playmate zu werden.

Komentare