Blog

Stylisch und sexy – Das Sommeroutfit 2014


März 18, 2014 Facebook Twitter LinkedIn Google+ Trends


Mann mit Sonnebrille

Dieser Sommer ist von Gegensätzen geprägt. Der cleane Look skandinavischer Labels wie Acne oder Malene Birger wird mit ausgefallenen Einzelstücken kombiniert, die an die wilden 60s erinnern. Dominierende Farben sind Pastelltöne, in denen das gesamte Outfit daher kommt. Kombinationen aus zartem Rosé und Grau, hellem Blau und Grau oder Rosé mit dem jetzt so angesagten Yves-Klein-Blau liegen dabei voll im Trend.

Skandinavian Hippie

Schlichte Teile, die eine perfekte Basis für den Look herstellen, sind Jeans in Dreiviertel-Länge. Man trägt sie diesen Sommer mit Blusen aus Seide und Crêpe. Aber auch zurückhaltende Kleider in geradem Schnitt dienen als Grundlage, um sie mit auffälligen Kleidungsstücken und Accessoires zu kombinieren. Idealer Blickfang und Stilbruch sind Sonnenbrillen mit runden Gläsern. Die John-Lennon

-Brillen erinnern an die Stilikonen der späten 60er Jahre und sorgen für den nötigen Bohemian Vibe, der momentan wieder überall präsent ist. Die Round Frames sind coole Sonnenbrillen für heiße Tage und brechen das cleane Erscheinungsbild der skandinavischen Labels optimal. Im Sommer kann man das Outfit dann noch durch einen Hut toppen, der ebenfalls im Hippie-Look daher kommt. Farblich abgestimmt auf Sonnenbrille und den Rest des Stylings, ergibt sich so ein perfektes Gesamtbild, das trotz oder gerade wegen seiner Brüche funktioniert.

Bonbonfarbener Sommer

Der Sommer 2014 hat für Modebegeisterte Einiges zu bieten, um einen aufregenden und spannenden Modetrend zu erzielen, der garantiert im Gedächtnis bleibt. Die Sonnenbrillen, die man diesen Sommer trägt, überzeugen durch ihre Retro-Gestelle und ihre moderne Farbgebung. Zwar erinnert die Form der Gläser an die 60s, jedoch sind die Farben der Brillen stark im Hier und Jetzt verankert. Besonders Brillen mit rosafarbenen Rahmen oder himmelblauen Brillengläsern schmeicheln den Trägerinnen und sorgen für einen urbanen und zeitgemäßen Look. Mit einem minimalistischen Hippieoutfit in Eiscremefarben ist man up to date und für die Saison bestens gerüstet.

Komentare