Blog

Die Online-Schnäppchenjagd


Juni 26, 2013 Facebook Twitter LinkedIn Google+ Mode


shopper

Der Vorsatz zu Sparen und die schier endlose Vielfalt an Shoppingmöglichkeiten im World Wide Web werden sich nie vertragen. Um dennoch ohne Reue online einkaufen gehen und das ein oder andere Schnäppchen abgreifen zu können, gibt es zahlreiche Möglichkeiten zu sparen. Beispielsweise lohnt sich die Nutzung von Vergleichsportalen, Gutscheinen oder der Besuch in Auktionshäusern. Generell gilt jedoch: Zeit ist Geld! Eine ausführliche Schnäppchensuche ist anstrengend aber in jedem Fall lohnenswert.

Sparen mit Gutscheinen

Wer kennt es nicht: Rabattkarten und Gutscheine flattern meistens ins Postfach, wenn man gerade nichts braucht. Doch kaum platzt der Warenkorb aus allen Nähten, ist der 25%-Gutschein abgelaufen oder im Papierkorb gelandet. In diesem Fall lohnt sich ein Blick auf Plattformen, die aktuelle Rabattcodes für diverse Onlineshops zur Verfügung stellen. Dies ist eine simple und schnelle Möglichkeit, mit Schnäppchen und Rabatten den Geldbeutel zu schonen und eine Menge Geld zu sparen.

Tolle Deals

…verstecken sich ebenfalls gerne in Online-Auktionshäusern oder Anzeigenportalen. Doch Achtung! Hier benötigt man viel Zeit und ein wenig Glück. Vor allem Stöberer und Second-Hand-Liebhaber, die auf der Suche nach günstigen Einzelstücken oder Ware aus zweiter Hand sind, werden fündig. Aufgrund des meist gebrauchten aber noch gut erhaltenen Zustands werden die Artikel für einen günstigen Preis verkauft, der durch eine geschickte Preisverhandlung oftmals noch weiter gesenkt werden kann. Wer hier mit Redegewandtheit glänzt, kann viel Geld sparen!

Vergleichen lohnt sich

Onlineshops und Versandhäuser bieten in ihren Werbungen gerne eine sogenannte „Tiefpreisgarantie„. Sie versprechen ihren Kunden den besten Preis. Wird der Artikel dennoch irgendwo billiger angeboten, verkauft es der Laden zum gleichen Preis oder erstattet das zu viel gezahlte Geld. Doch wie kann man hier Geld sparen, ohne einen zeitaufwendigen Vergleich anzustellen? Die Lösung sind spezielle Vergleichsportale, die binnen weniger Sekunden den besten Preis für einen Artikel ermitteln. Man benötigt lediglich die Artikelbezeichnung oder -nummer. Sehr empfehlenswert ist es auch, beim normalen Einkauf auf solche Portale zurückzugreifen, da man sich dadurch schnell einmal bis zu mehreren hundert Euro sparen und ein klasse Outfit zu einem unschlagbaren Preis bekommen kann.

Komentare